ende

Standort & Leistungen | Schrauben Sie Ihre Ansprüche nach oben

Der Industriepark von Entrada liegt an der Stadtgrenze von Fresnillo, einer Stadt mit ca. 200.000 Einwohnern, etwa 60 km nordwestlich von der Landeshauptstadt Zacatecas. Der Fertigungsstandort von Entrada liegt in einer günstigen Entfernung zu den US- und kanadischen Märkten und im Herzen der mexikanischen Fertigungsindustrie. Mit lediglich 6 bis 7 Lkw-Stunden bis nach Laredo im US-Bundesstaat Texas bzw. zur US-Grenze bietet Ihnen der Industriepark von Entrada große Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz.

Eine vielfältige Lieferantenbasis für Industrieunternehmen ist ganz in der Nähe, und im Vergleich zu den Arbeitern in vielen Grenzstädten ist die Belegschaft bei Entrada von einer niedrigen Fluktuationsrate und einer hohen Zuverlässigkeit gekennzeichnet. Dazu kommt, dass unsere Lohnkosten in der Regel nur halb so hoch sind wie an der Grenze.

Das Bildungssystem in Zacatecas bietet sage und schreibe acht technische Hochschulen sowie acht Universitäten und erzeugt damit kontinuierlich hochqualifizierte Mitarbeiter. Darüber hinaus gibt es in Zacatecas bzw. der Region Altiplano zahlreiche erfahrene Techniker und Manager. Diese Vorteile im Arbeitsmarkt erhöhen Ihre Fertigungsqualität – und Ihr Endergebnis.